Dr. Matthias Tintelnot

Geschäftsführer

Dr. Matthias Tintelnot ist Diplom-Mineraloge und hat sich schon frühzeitig im Studium intensiv mit Themen der Umweltgeochemie auseinandergesetzt. Das zunächst wissenschaftlich in der Meeresgeologie und Klimaforschung ausgerichtete weitere Berufsleben, führte ihn ab den 90er Jahren in die vielseitigen und komplexen Themen der Umweltgeologie und zu Projekten rund um die Themen Gebäudeschadstoffe, Rückbau und sonstige Bauleistungen.

Er baute in verschiedenen Ingenieurgesellschaften Fachbereiche und neue Bürostandorte auf und war als Prokurist und Geschäftsbereichsleiter im nationalen und internationalen Management sowie im Business Development tätig. Weitere, vor allem bauseitige Erfahrungen konnte er in der Folgezeit bei einer mittelständigen Baugesellschaft als Prokurist und Bereichsleiter Flächen- und Stoffstrommanagement erlangen. Im April 2018 hat er sich mit der Tintelnot Consult GmbH selbstständig gemacht und leitet seitdem das Unternehmen erfolgreich.

Dr. Tintelnot verfügt über langjährige Erfahrungen auch in internationalen Großprojekten. Durch seine fachliche Expertise 

  • im Bereich Flächenentwicklung und Redevelopment,

  • bei der Beurteilung und Gefährdungsabschätzung von Belastungen in Boden oder Grundwasser, 

  • in der Planung und Umsetzung von komplexen Rückbauprojekten,

  • in der Bewertung und Vorgehensweise bei Gebäudeschadstoffsanierungen, 

  • in hydrogeologischen Fragestellungen, 

  • in der Steuerung und Koordination von vielschichtigen Großprojekten, 

  • in der Umweltchemie, 

  • in Fragestellungen des Stoffstrommanagements,

  • aber auch seine Erfahrung im Management 

ist er in der Lage, auch komplexe Projekte Ihre Interessen und Belange betreffend zielführend zu managen!

DSC03640 Kopie_edited.jpg

Tintelnot 

Consult GmbH

Logo-Papafinal_edited.png